Integratives Schulprojekt Schweich

Alle unterschiedlichen Funktionsbereiche der Schule sind als eigenständige Baukörper ablesbar. Die funktionale Gliederung der Schulbereiche in die jeweiligen Cluster und Geschosse erfüllt die Anforderungen an einen optimalen schulischen Betriebsablauf. Sämtliche Bereiche – nicht zuletzt der Sportkomplex mit Turnhalle und Bewegungsbad – werden über eine »Schulstraße« erschlossen, deren Linearität eine gute Orientierung ermöglicht. Mehrzweckraum und Mensa liegen direkt neben dem Haupteingang und bilden das Herz der Schule. Von hier aus können zwei der drei Außenbereiche aufgesucht werden.

  • Bauherr: Stadt Schweich
  • Bauzeit: 2018
  • Standort: Schweich
  • Zusammenarbeit mit Büro xv | Berlin